Die Kolumbianer feiern gerne oft und lange. Bevorzugt mit jeder Menge Aguardiente und Rum, zu Salsa und Vallenato.
Hier findet Ihr alles rund ums Nachtleben in Medellin und Kolumbien.
Die besten Bars und Clubs in einer Übersicht.

BarrioNameArtPreisBeschreibungPhoto
Parque LlerasCalle 9Electro/alternative$$Mein persönlicher Lieblingsclub. Besonders gut Donnerstags, da nicht so voll. Es läuft hauptsächlich Electro. Samstags auch Livemusik
Parque LlerasBlueRock/Crossover$$Meistens läuft hier alternative Musik. Am letzten Samstag im Monat immer 80s
Parque LlerasEnvyCrossover$$$Envy befindet sich im 17. Stock des Hotel the charlee. In der Mitte des Clubs befindet sich ein Pool. Leider gibt es wenig Platz zum tanzen und Getränkepreise sind teuer
El Pobladocuchitril-clubSalsa$In der Nähe des Flughafens Enrique Olaya Herrera mit kleinem Hinterhof und Live-Musik. Freitags definitiv ein Highlight
ItagüiFahrenheitCrossover$$Gemischte Musik von Reggaeton bis Hip Hop. ACHTUNG lasst euch nicht täuschen die meisten jungen Damen hier sind "leichte" Mädchen
Parque LlerasLa OctaviaCrossover$$gemischte Musik von Classics, Rock, Hip Hop bis Salsa in dunkler Atmosphäre + gratis Jäger bomb. keine Tische für mehr Tanzfläche
Parque LlerasBarloventoCrossover$$in einer Seitenstraße zur Calle 10. Kostet am Wochenende 10.000 Pesos. Relaxte Atmosphäre mit Live-Auftritten zwischen dem regulären geclubbe
El pobladoSixttinaClub Music/Hip Hop/ House/Reggaeton$$$Im 7. Stock des Centro Comercial Rio Sur in El Poblado. Gute Club Musik aber relativ teuer.
EnvigadoLa SagradaSalsa/Merengue/Vallenato$Grundsätzlich läuft hier kolumbianische Musik. Sehr angenehme Atmosphäre. Gringos sieht man hier eher selten.
Santa MartaLa PuertaCrossover$$In der Nähe des Parque de los Novios. Schöner Club mit einem kleinen Hinterhof. Großartige atmosphäre