Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Julian Julian vor 7 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #3925 Antwort
    Avatar
    kat089

    Hallo, jetzt stöber ich schon seit Wochen auf Deinem tollen Blog aber bei einer Sache bin ich nach wie vor unsicher und könnte Deinen Rate brauchen.
    Wir sind zwar 4 Wochen im Land, aber da wir über Weihnachten und Silvester reisen, muss ich doch einiges genauer planen. Meine Frage: wie würdest Du es planen, wenn wir nach Bogota, in die Tatacoa Wüste wollen, dann in die Kaffeezone/Salento und ins Valle Cocora, um dann von Medellin nach San Andres zu fliegen. Zeit hätten wir für diese Tour 1 Woche. Schafft man das ohne ständig zu fliegen?
    Vielen Dank im Voraus für Deine oder Eure Tipps.
    LG Katja

    #3928 Antwort
    Julian
    Julian
    Keymaster

    Ich würde mir mehr Zeit lassen. So wird es schon sehr stressig, selbst wenn du fliegst. Des Weiteren bin ich sehr ehrlich…Providencia ist schön, San Andres kannst du dir sparren, da es zu dieser Zeit absolut touristisch überfüllt sein wird und die Insel eh nicht allzu aufregend ist.

    #3934 Antwort
    Avatar
    kat089

    Danke für Dein Feedback. Ich glaube der Aufwand für San Andres/Providencia lohnt sich wirklich nicht. Aber Playa Blanca ist ja noch voller. Welcher schöne Strand könnte denn noch empfehlenswert sein?

    #3935 Antwort
    Julian
    Julian

    Die schönsten Strände sind meiner Meinung nach im Tayrona Park. Dort gibt es auch etliche nicht touristische Strände, abseits von Cabo San Juan de Guia. Ausserdem Palomino, Cabo dela Vela, Capurgana, Coveñas und die Strände an der Pazifikküste (Nuqui), wo allerdings die Regenwahrscheinlichkeit sehr hoch ist. Grüße

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Rundreise von Bogota nach Medellin
Deine Information: