Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Las Gachas und Guadalupe #4200

    Der Tourismus in Kolumbien nimmt zu. Gibt es eine bessere Zeit, um dieses wunderschöne und abwechslungsreiche Land zu besuchen, als jetzt? Mit dem Anstieg des Tourismus bewegt sich auch etwas in Guadalupe. Der Tourismus ist willkommen, es wir aber gleichzeitig versucht den Charme der Tauchbecken von Las Gachas zu bewahren und zu schützen. Die Menschen in der Region sind herzlich und freundlich und haben ein großes Interesse daran, ihre Heimat und ihre natürlichen Ressourcen zu erhalten.

    Die beste Reisezeit für Guadalupe ist unter der Woche. Es ist ruhiger und Sie erhalten mehr authentische lokale Erfahrungen. Die Wochenenden sind viel belebter, und einheimische und ausländische Touristen strömen in die Stadt und zu den Becken. Die Wochenmitte ist ebenfalls ein guter Zeitpunkt für einen Ausflug. Unterkünfte können auch kurzfristig gebucht werden und man kann in Ruhe seine reise genießen.

    Hier: Barichara – Die vielleicht schönste Stadt Kolumbiens

     

    Quebrada Las Gachas Tauchbecken

    Die wohl beliebteste Attraktion ist eine der natürlichen Ressourcen, die es wert ist, gesehen und erhalten zu werden. Die roten Flüsse, oft Cano Cristales von Santander genannt, locken Besucher und Einheimische aus allen Richtungen. Rote Steine ​​unter dem flachen Wasser sorgen für bemerkenswerte fotografische Möglichkeiten. Im Gegensatz zu Cano Cristales ist das Farbspiel ganz jährlich zu sehen, da die Färbung nicht durch die Algen, sondern durch das Eisendioxid der Steine hervorgerufen wird.

    Las Gachas Guadalupe santander Colombia

    Eine Wanderung entlang des Flusses Las Gachas ist ein malerischer Spaziergang von Guadalupe, der weniger als eine Stunde dauert. Nehmt die Straße in Richtung Oiba, und achtet auf die Schilder, die euch zum „Balneario Las Gaches“ führen. Bringt eure Wanderschuhe mit! Vor allem in der Regenzeit sind feste Schuhe nützlich! Außerdem solltet Ihr ein paar Badeschuhe mitnehmen, damit ihr einen guten Halt im Wasser habt. da Algen auf den Steinen, den Untergrund sehr rutschig machen. Ein Bad in den natürlichen Jacuzzis ist das Highlight für viele auf ihrer Reise nach Guadalupe.

    Es gibt zwei sehr tiefe Löcher, die jedoch nicht zum Schwimmen geeignet sind. Geht noch nach links zwei Minuten den Fluss hinauf, um die Pools zu erreichen, in denen ihr euch abkühlen könnt! Hier findest du mehrere Becken, in welche du reinspringen und Spaß haben kannst! Oder du kannst dich einfach darinnen entspannen. Dies ist das „Hauptschwimmbad“ der Gegend und eine großartige Möglichkeit, einen wunderschönen Tag zu verbringen und vielleicht sogar neue Freunde zu finden.  Im gesamten Flussbett gibt es etwa 100 Krater, welche zwischen 2 und 6 Meter tief sein können.

     

    Aktivitäten in Guadalupe

    Guadalupe hat sich seinen ländlichen Charme bewahrt, da es weit genug von den großen Städten entfernt ist. Besuchen Sie die Casa de la Cultura am Hauptplatz in Guadalupe und besuchen Sie diese Ausstellung über das Dorf. Diese ist kostenlos und gibt euch Informationen darüber, was euch während des Aufenthalts in dem Dorf erwartet. Der Hauptplatz bietet kostenloses WLAN für diejenigen, die in Verbindung mit der Außenwelt bleiben möchten. Die Kathedrale auf dem Platz ist auf jeden Fall schon mal eine der Attraktionen.

    Las Gachas Guadalupe

    Lernt die freundlichen Einheimischen kennen und lasst euch auf ein kleinen Plausch ein. Vielleicht könnt ihr dadurch auch eure spanischen Grundkenntnisse aufbessern, falls ihr die Sprache noch nicht beherrscht aber selbst mit Händen und Füßen kann eine Konversation sehr lustig sein und ihr werdet feststellen, wie freundlich und entspannt die Menschen hier sind. Guadalupe ist ein Dorf (Pueblo) und der Hauptzeitvertreib besteht darin, sich zu treffen und ein bisschen zu quatschen.

     

    Wie komme ich nach Guadalupe?

    Von Bucaramanga oder San Gil nach Guadalupe

    Von Bucaramanga gibt es einen Transport pro Tag direkt nach Guadalupe, der um 13:30 Uhr von Bucaramanga abfährt. Ansonsten könnt ihr einen Bus von Bucaramanga in Richtung Bogota nehmen. Steigt in Oiba aus und nehmt einen Jeep. Von San Gil aus könnt ihr einen Minibus von dem kleinen Terminal nach Socorro nehmen, von dort aus geht es weiter mit einen der Direkttarnsport oder ihr könnt mit einem anderen Bus nach Oiba fahren und dann die 4 × 4 Jeeps nehmen. Alternativ könnt ihr vom Hauptbusbahnhof in San Gil jeden Bus nach Bogota nehmen und in Oiba aussteigen.

    Las Gachas Santander

    Aus Bogota: Nehmt  einen Bus von Bogota nach Guadalupe. Fahrt zum Terminal de Transporte de Bogota, von wo aus ihr den Bus nach Oiba nehmen müsst (gebt dem Busfahrer bescheid, dass ihr in Oiba aussteigen wollt). Die Omega-Busse sind sauber und komfortabel. Die Fahrt dauert etwa sechs Stunden und kostet etwa 30.000 Pesos. Auf dem Weg fahrt ihr durch malerische Landschaften und über kurvenreiche Straßen durch die Anden. Von Oiba könnt ihr schließlich den Bus nach Guadalupe nehmen. Es ist eine ungepflasterte und holprige einstündige Fahrt nach Guadalupe, aber es wird sich gelohnt haben, wenn ihr ankommen seid!

    Aus Medellin: Nehmt den Bus von Terminal del Norte in Medellin nach Bucaramanga von dort aus geht es dann weiter nach Guadalupe siehe oben. Die Fahrt nach Bucaramanga dauert ca. 8. – 9. Stunden und eine einfache Fahrt gibt es ab 50.000 COP. Es gibt insgesamt 14 Busverbindungen täglich von verschiedenen Anbietern.

     

    Empfehlungen für Unterkünfte

    Hotel Colonial Guadalupe

    Dies ist ein sauberes und komfortables Hotel mit kleinen, ordentlichen Zimmern, hohen Holzdecken und eigenem Bad. Es gibt auch WLAN und Flachbildfernseher in den Zimmern.

    Hotel Santa Barbara

    Dieses Hotel eignet sich gut für Paare. Die Zimmer des Hotels verfügen über Flachbildfernseher und kostenfreies WLAN außerdem bietet es Privatparkplätze.

    Checkt die aktuellen Preise auf booking.com

    Casa Hostal Camino Real

    Sehr schönes Hostel mit einer Gemeinschaftslounge und einem Garten. Es gibt eine Gemeinschaftsküche und Gemeinschaftsbäder. Perfekt für Rucksacktouristen und Alleinreisende. Der durchschnittliche Preis pro Übernachtung beträgt 44.000 Pesos (13 USD).

    Checkt die aktuellen Preise auf booking.com

     

    Touren / Führungen

    Jose ist der Besitzer vom Hostal y Restaurante Bonanza und euer Ansprechpartner in Guadalupe. Er ist sehr freundlich und freut sich darauf euer Reiseleiter zu sein. Er kann euch zu den besten Plätzen, Wasserfällen, Höhlen und natürlich Las Gachas führen. Oder er kann einfach euch auch einfach nur Aktivitäten und Übernachtungsmöglichkeiten empfehlen. Er ist unter +57 311 8351573 erreichbar.

     

    als Antwort auf: Kolumbien Abseits des Massentourismus #4164

    Es ist ja nicht so, dass Kolumbien übermäßig vom Tourismus heimgesucht wird, jedoch sieht man schon an einigen Orten des Landes, wie der Tourismus sich in den letzten Jahren massivst gesteigert hat. Besonders in Cartagena, dem Tayrona Park oder auch in Medellin und Guatape läuft man jeder Menge Touristen über den Weg und man befindet sich eindeutig auf dem Weg zum Massentourismus. Es gibt jedoch etliche Ecken, in die sich nur wenige Touristen und Backpacker verirren.

    Die meisten Touristen, die Kolumbien bereisen, bleiben in den großen Städten wie Bogotá und Medellin, besuchen die Kaffeezone oder genießen die Strände der sonnigen Küste. Aber um die wahre Kolumbienerfahrung zu machen, lohnt es sich auch Mal den Massen zu entfliehen, tiefer zu graben und die verborgenen Schönheiten dieses wunderbaren südamerikanischen Landes zu entdecken.

    Kolumbien hat eine solch einzigartige Mischung aus Kultur und Landschaft – von den majestätischen Anden bis zu den schroffen Küsten und traumhaften Sandstränden – kommt und erlebt alle Facetten Kolumbiens. Wer abenteuerlustig ist, wird belohnt.

    Man sollte jedoch auch wissen, dass Kolumbien abseits der ausgetretenen Pfade nicht immer bequem ist. Oft fährt man mit dem Bus über unwegsame Straßen, dabei entschädigen jedoch die traumhaften Landschaften. Es ist jedoch auch ein Teil der Erfahrung, und man wird dafür mit schönen Erinnerungen fürs Leben belohnt.

     

    Monguí

    Villa de Leyva ist ein ziemlich bekanntes Städtchen, etwa drei Autostunden nordöstlich von Bogotá. Wer noch etwas weiter fährt, erreicht nach weiteren 2 Stunden die charmante Stadt Monguí . Diese wurde 1601 gegründet und ist offizielles Kulturerbe Kolumbiens. Erkundet die kopfsteingepflasterten Straßen, die alten Kolonialgebäude mit ihren Terrakotta-Dächern und haltet ein Pläuschchen mit den freundlichen Bewohnern. In der Stadtmitte befindet sich die prestigeträchtige Basilika Nuestra Señora de Monguì, eine aus Steinen gebaute eindrucksvolle Kolonialkirche.

    Mongui - Kolumbien Abseits des Massentourismus

    Monguí ist vor allem durch die Herstellung von Fußbällen bekannt. Wr Lust hat, kann die Produktionsstätte besichtigen. Die Stadt liegt im Hochland der Anden, sodass man von vielen Teilen der Stadt eine herrliche Aussicht auf das Tal hat. Durch die entsprechende Höhe herrscht hier natürlich etwas kühleres Klima.

    Wie kommt man nach Monguí ?

    Anreise von Bogota: Mit dem Auto fahrt ihr durch Tunja auf die Straße nach Sogamoso. Dann fahrt ihr Richtung Osten auf die Mongui-Mongua-Straße. Anreise mit dem Bus: Nehmt den Bus von Bogota aus nach Sogamoso. Die Reisezeit beträgt ungefähr 4 Stunden und kostet 25.000 bis 35.000 Pesos. Von hier aus geht es mit dem Minibus nach Mongui (eine 30-minütige Fahrt) für etwa 3.500 Pesos.

     

    Empfohlene Unterkünfte in Monguí

    Portal de la Cascada

    Doppelzimmer ab 17 €

    Checkt die aktuellen Preise auf Booking.com

     

    Hostal Villa San Juan

    Bett im Schlafsaal ab 9,28 €

    Checkt die aktuellen Preise auf  Hostelworld.com 

     

    Mocoa

    Mocoa liegt am Rande der Anden und des Amazonas im Süden Kolumbiens und ist ein idealer Ausgangspunkt für unglaubliche Dschungelwanderungen. Hier findet ihr einige der schönsten Landschaften Kolumbiens und vielleicht sogar der Welt. Hier in dieser Gegend gibt es einige traumhafte Wasserfälle wie Ojo de Dios, Hornoyaco und Fin del Mundo. Ökotourismus ist hier das Wort des Tages, und diese Gegend enttäuscht auch bei den fantastischen Vogelbeobachtungsmöglichkeiten nicht. Definitiv weit abseits vom Massentourismus.

    Mocoa - Kolumbien Abseits des Massentourismus

    Wie kommt man nach Mocoa?

    Anreise von Bogota: Von Bogota aus gibt es mehrere Buslinien mit großen und bequemen Fahrten, die zwischen 69.000 und 75.000 Pesos (22-24 USD) führen. Die Fahrt dauert ungefähr 12 Stunden. Stellen Sie sicher, dass Sie sich bei der von Ihnen gewählten Firma erkundigen – einige von ihnen machen Zwischenstopps in andere Städte und die Reise kann länger dauern.

     

    Empfohlene Unterkünfte in Mocoa

    Huaca Huaca Hostel

    Doppelzimmer ab 14 €

    Checkt die aktuellen Preise auf Booking.com | Hostelworld

     

    Posada EtnoArtística Achalay

    Doppelzimmer ab 13 €

    Checkt die aktuellen Preise auf Booking.com

     

    Playa de Belén

    Dieses hübsche Dorf in Santander wird tendenziell vom beliebteren Barichara in der Region überschattet. La Playa de Belén verfügt jedoch über die gleichen reizvollen Kopfsteinpflasterstraßen, weiß getünchten Gebäude und roten Dächer. In der Stadt mit weniger als 1.000 Einwohnern sind Besucher gern gesehene Gäste und man kann sich hier ein paar Tage wirklich entspannen. Das wunderschöne Naturschutzgebiet Estoraques mit seinen einzigartigen Felsformationen liegt etwas außerhalb der Stadt.

    Playa de Belen - Kolumbien Abseits des Massentourismus

     

    Wie kommt man nach Playa de Belén?

    Anreise von Medellin: Es gibt keine direkte Verbindung von Medellin nach La Playa de Belén. Ein Bus von Medellin nach Bucaramanga benötigt 9 Stunden und kostet etwa 40.000 Pesos. Von dort könnt ihr einen Direktbus nach Ocana nehmen. Die Fahrt dauert weitere 5 Stunden und kostet etwa den gleichen Preis. Wenn ihr ein eigenes Auto habt, ist dies natürlich der bequemste Weg, da die Fahrt ungefähr 9 Stunden dauert.

     

    Empfohlene Unterkünfte in Playa de Belén

    Doña Maria Hotel Boutique

    Doppelzimmer ab 30 €

    Checkt die aktuellen Preise auf Booking.com

     

    Jardìn

    Jardìn ist gerade von Medellin aus recht einfach zu erreichen, was allerdings auch etwas mehr Besucher bedeutet, ab. Denn Jardìn liegt nur etwa 2,5 Autostunden südlich von Medellin. Eingebettet zwischen Mango- Bananen- und Kaffeeplantagen, ist dies der perfekte Rückzugsort vom Trubel der Großstadt. Es ist eine der wohl am besten erhaltenen Kolonialstädte des Landes und auch eine der schönsten. Die neugotische Kathedrale, Templo Parroquial de la Inmaculada Conception im Stadtzentrum, ist sehr beeindruckend. Meine Lieblingsbeschäftigung in Jardin ist es am Hauptplatz zu entspannen und Leute zu beobachten. Jardìn wurde in den letzten jahren immer beliebter und befindet sich bestimmt nicht mehr lange abseits vom Massentourismus.

    Jardin - Kolumbien Abseits des Massentourismus

    Für diejenigen, die mehr Abenteuer suchen, nehmt die wackelige alte Box Seilbahn in die Berge und genießt den Panoramablick. Oder besucht die Höhle La Cueva del Esplendor hier, fließt ein Wasserfall in eine Höhle. Doch nicht nur der Wasserfall ist beeindruckend, auch der Weg dorthin ist atemberaubend.

     

    Wie kommt man von Medellin aus hin?

    Anreise von Medellin: Es ist ganz einfach! Nehmt den Bus vom Terminal Sur und begebt euch auf die 3-4-stündige Fahrt, welche etwa 27.000 Pesos kostet. Mit dem Auto geht es in der etwas schneller.

     

    Empfohlene Unterkünfte in Jardìn

    FAMI-HOTEL LA POSADA

    Doppelzimmer ab 23 €

    Checkt die aktuellen Preise auf Booking.com

     

    Orillas del Pizano

    Doppelzimmer ab 23 €

    Checkt die aktuellen Preise auf Booking.com

     

    Wenn Ihr euren Urlaub abseits der ausgetretenen Pfade plant, solltet ihr entweder Bogota oder Medellin als Basis in Betracht ziehen und dann eine 2 bis 3-tägige Reise zu einem dieser unglaublichen Ziele von eurem ‚Basisstandort‘ planen. Ihr werdet eine Seite Kolumbiens kennenlernen, wie es nur wenige Besucher tun

    Viel Spaß bei eurer Reise durch Kolumbien abseits des Massentourismus!

    [amazon_link asins='B076KLKK8M,3955591743,3829744617,3293207189,3800341565' template='ProductCarousel' store='travelastronaut-21' marketplace='DE' link_id='898afd45-5572-4cd8-8c12-f0ac7904cd31']

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)