Startseite Foren Kolumbienforum – Fragen, Antworten, Tipps und Empfehlungen 3,5 Wochen Kolumbienrundreise im Dezember /Januar

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Julian Julian vor 2 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #2350 Antwort

    Ingaried

    Hallo,

    zum Jahresende wollen wir zu zweit mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch Kolumbien reisen. Mehrere begeisterte Kolumbienreisende habe ich in letzter Zeit getroffen, besonders Wandern muss traumhaft sein. Die Reiseplanung vor allem mit den Busfahrten ist aber doch nicht so einfach !
    So weit sind wir schon:

    2 Tage Bogota und Umgebung
    Bus nach Tunja San Gil Baricara Aufenthalt in S.G. und Baricara mit Wanderungen
    Nachtbus Bucaramanga nach Santa Marta
    Santa Marta – Minca – Tayrona NP
    Bus von Santa Marta nach Cartagena dort Aufenthalt
    Flug nach Medillin, weiter in die Zona Cafetera,

    #2351 Antwort

    Ingaried

    Sorry, das ist mein erster Beitrag im Forum, der noch weiter gehen soll.

    Weitergehen soll es mit Wandern im NP Los Nevados

    Nicht ganz klar ist uns wie wir danach am besten San Agustin und die Wüste Tatacoa reisen.
    Meint ihr dass es möglich ist in unserer Reisezeit von 3,5 Wochen den Amazonas NP, Flug von Bogota und zurück, zusätzlich zu besuchen ?

    Für sämtliche Tipps vor allem zur Route und Transportmitteln wäre wir sehr dankbar.

    #2426 Antwort
    Julian
    Julian
    Keymaster

    Hi, ich denke, dass dein Plan natürlich möglich ist, jedoch würde ich lieber weniger einplanen und dafür alles etwas gemütlicher angehen. Aber machbar ist dein Plan sicherlich. Für Routen und Transportmittel, rate ich dir einfach die entsprechenden Beiträge auf dem Blog durchzulesen. In der Regel habe ich dort Informationen zur Anreise reingeschrieben.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: 3,5 Wochen Kolumbienrundreise im Dezember /Januar
Deine Information: